neue Wege... für Hund und Mensch - Hilfe, ein Reh!
Alltagstaugliche Wege mit dem jagdtriebigen Hund


Es ist das Szenario, welches die Halter eines jagdtriebigen Hundes nur zu gut kennen:
Der Hund reckt die Nase in den Wind, er wittert - und ist auf und davon.

Dieses Seminar richtet sich an Menschen, die einen Vierbeiner an ihrer Seite haben, der einer Wildfährte wie auch dem davonhüpfenden Hasen nicht widerstehen kann.

Wir mächten in diesem Seminar mögliche Ansätze aufzeigen, die Ihnen und ihrem Hund gerecht werden und im Alltag praktikabel sind.

Die Eckdaten:

  • Der Hund und seine Eigenschaften - Individualität, Anlagen, Vorgeschichte!
  • Trieb und Lernen? Wie kann ich meinen Hund auf der Triebebene ansprechen?
  • Arbeit mit dem Trieb! Mägliche Wege im Alltag
  • Einstieg in die individuelle Arbeit mit dem eigenen Hund

Das Seminar neue Wege... für Hund und Mensch - Hilfe, ein Reh! Alltagstaugliche Wege mit dem jagdtriebigen Hund wird als eintägige und zweitägige Veranstaltung angeboten.

Die Seminargebühr beträgt für einen Tag 85.- €, für zwei Tage berechnen wir 160.- €.

Nach Absprache kann bzw. soll der eigene Hund gerne mitgebracht werden!

Termine und Orte finden Sie unter Termine...

Zur Anmeldung...