neue Wege... für Hund und Mensch - Still kommunizieren!
Sprachfrei in die Erziehungsarbeit



Mit diesem Seminarangebot möchten wir Ihnen und Ihrem Hund einen Einblick in die sprachfreie Erziehungsarbeit ermöglichen und in Zusammenarbeit mit Ihnen und ihrem Vierbeiner einen auf sie beide zugeschnittenen Einstieg finden.

Wir arbeiten grundsätzlich mit dem Hund und ziehen die Kommunikation und den Austausch in der Arbeit mit dem Vierbeiner dem Befehlen, dem Erwarten und dem Kommandieren vor.

Nebenbei: Ein Hund bedient sich anderer Kommunikationsebenen als wir - diese zu kennen, sie lesen zu können und daher auch dementsprechend antworten zu können, befähigt uns, dem Hund auf seinen Ebenen zu begegnen und mit ihm ein Gespräch zu führen. Möchten wir mit unseren Hunden Erziehungsarbeit angehen, dann können wir dies in Zusammenarbeit mit ihnen tun!

Die Eckdaten:

  • Wie bitte? - Wie der Hund kommuniziert und wie seine Kommunikation wirkt.
  • Wer bist Du und was ist Dir wichtig - Mein Hund und seine Bedürfnisse.
  • Mach mir mal den Hund! - Kommunikation des Hundes als Mensch erleben und erspüren!
  • Ruhe bitte... und ab in die sprachfreie Praxis!

Das Seminar neue Wege... für Hund und Mensch - Still kommunizieren! Sprachfrei in die Erziehungsarbeit wird als eintägige und zweitägige Veranstaltung angeboten. Die Seminargebühr beträgt für einen Tag 85.- €, für zwei Tage berechnen wir 160.- €.

Der eigene Hund kann und soll gerne mitgebracht werden!

Termine und Orte finden Sie unter Termine...

Zur Anmeldung...