neue Wege... für Hund und Mensch - Arbeitsloser Hund, was nun?
Alltagstaugliche Jobs für Hunde



Mit diesem Seminar möchten wir einen Einblick in die Arbeitsmöglichkeiten geben, welche wir uns mit unserem Hund - je nach Veranlagung von Mensch und Hund - erschließen können.
Zugleich legen wir dabei auch den Fokus auf die Alltagstauglichkeit des jeweiligen Arbeitsfeldes.
Wir haben dieses Seminar nicht nur für unterforderte Vierbeiner entwickelt, die aufgrund ihrer Anlagen eine Aufgabe suchen.

Hundehalter aller Rassen und Mischlinge dürfen sich angesprochen fühlen - von Mops bis Kuvasz, von Border Collie bis Terrier. Jeder Charakter ist mit seinen individuellen Anlagen, Fähigkeiten und Bedürfnissen willkommen, um mit seinem Menschen in die "Arbeitswelt" einzusteigen.

Die Eckdaten:

  • Ihr Hund und was ihn auszeichnet - Fähigkeiten, Vorlieben, Anlagen
  • Auf der Suche - Treibball, Obedience, Trickdog, Longieren, Fährte, Reitbegleiter, Erntehelfer... die Liste ist endlos, doch was verbirgt sich dahinter?
  • Einstieg in die praktische Arbeit mit dem eigenen Hund

Das Seminar neue Wege... für Hund und Mensch - Arbeitsloser Hund, was nun? Alltagstaugliche Jobs für Hunde wird als eintägige und zweitägige Veranstaltung angeboten. Die Seminargebühr beträgt für einen Tag 85.- €, für zwei Tage berechnen wir 160.- €.

Der eigene Hund kann und soll gerne mitgebracht werden!

Termine und Orte finden Sie unter Termine...

Zur Anmeldung...